Blog-Aggregator


Open Science Conference 2017: Report

Die Tagung ist eine Fortführung und Weiterentwicklung der “Science 2.0 Conference”, um die aktuelle Open-Science-Bewegung aufzugreifen, die derzeit stark durch europäische Forschungspolitik geprägt wird. Die Aktualität und Relevanz des Themas war schon im Vorfeld der Tagung zu spüren, die mit 220 Teilnehmenden aus 34 Ländern bereits früh ausgebucht war. Klaus Tochtermann betonte daher als Chair der Tagung in seiner Eröffnungsrede: „Open Science gained momentum“ Die Open Science Conference bestand auch in diesem Jahr wieder im Kern aus Vorträgen international renommierter Expertinnen und Experten. Dazu gab es zwei Paneldiskussionen, zwei Workshops sowie eine Poster-Session, in der 18 angenommene Beiträge von insgesamt […]


Open Science: Aus einer Idee wird eine weltweite Bewegung

Über 220 Experten zur Digitalisierung der Wissenschaft aus 34 Ländern trafen sich vom 21. bis 22. März 2017 in Berlin – Themen: Anreizsysteme für Open Science, Infrastrukturen für Forschungsdaten, Open Educational Resources Kiel/Hamburg, 27. März 2017: Die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0 luden vom 21. bis 22. März 2017 nach Berlin […]


Open Data, Open Access, neue Publikationsformate: Wirtschaftsforschung in der Zukunft?

In einer Umfrage der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft wurden Forscherinnen und Forscher aus den Wirtschaftswissenschaften im Februar 2017 zu ihrer Einschätzung der Zukunft des Forschens und Publizierens in 20 Jahren befragt. An der Befragung haben 234 Personen teilgenommen. Als Impuls für die Fragen dienten die Vorstellungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft hinsichtlich der Digitalisierung der Wissenschaft. Hier das Meinungsbild der Ökonominnen und Ökonomen aus der Befragung hinsichtlich der Forschungs- und Publikationsbedingungen im Jahr 2037: Open Access beschleunigt Forschungsprozess Über die Hälfte der Befragten glaubt, dass mehr als 50 Prozent der Publikationen in 20 Jahren ausschließlich im […]


Forschungstools: Von A wie Altmetrics, B wie Bench Work, bis C wie Collaboration

Research Stash Vor kurzem erschien mit Research Stash eine neue Toolsammlung für Forschungstools. Research Stash ist eine kuratierte Übersicht von Tools zur Unterstützung von Forschenden aus den MINT-Fächern. Die Tools, jeweils mit einer kurzen Beschreibung versehen, sind untergliedert in acht Kategorien zu finden: „Presentation“, „Altmetrics“, „Literature Mining“, „Publish“, „Writing“, „Bench Work“, „Collaboration“ und „Social Networking“. Ein Teil der aufgeführten Tools sind sicherlich auch für Forschende aus anderen Fachgebieten interessant. Vorschläge für weitere Tools können hinzugefügt werden.   Digital Tools for Researchers Bereits seit längerer Zeit gibt es Digital Tools for Researchers, eine umfangreiche Liste mit vielfältigen Forschungstools. Die Tools sind […]