Social Media innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft

Projektziel und Forschungsfragen

Die Erfassung des Durchdringungsgrads von Social Media innerhalb der Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft war das Ziel der ersten Befragung im Rahmen des Projekts „Social Media innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft“ im Jahr 2014.

Mit der erneuten Befragung 2016 steht vor allem die Wissenschaftskommunikation im Kontext der Digitalisierung der Wissenschaft im Vordergrund. Konkret sollen folgende Forschungsfragen beantwortet werden:

  1. Welche Bedeutung hat im Kontext der Digitalisierung der Wissenschaft die digitale Wissenschaftskommunikation für die jeweilige Leibniz-Einrichtung bzw. für die Leibniz-Gemeinschaft als Ganzes?
  2. Wie wird die Sinnhaftigkeit der Nutzung von Sozialen Medien, Online-Werkzeugen sowie „traditionelleren“ Maßnahmen und Formaten für die digitale Wissenschaftskommunikation von den einzelnen Leibniz-Instituten eingeschätzt?
  3. Welche Änderungen in Bezug auf die Relevanz bestimmter Maßnahmen und Werkzeuge zur digitalen Wissenschaftskommunikation haben die Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft in den letzten Jahren wahrgenommen?

Projektpartner

Projektergebnisse

Kontakt