PIDs4SOM. Persistenz von wissenschaftlichem Content im Social Web

Projektziel und Forschungsfragen

Ziel ist die Erschließung von wissenschaftlichem Content im Social Web (hier: wissenschaftliche Blogs) und dessen Verfügbarmachung als persistente, zitierfähige Objekte. Damit verbunden ist ein weiteres Ziel: die Erhöhung der Akzeptanz von wissenschaftlichen Diskursen auf Social Media-Plattformen in der Wissenschaft.

Forschungsfragen

  • Mit welchen Methoden ist wissenschaftlicher Content im Social Web identifizier- und erschließbar?
  • Was sind geeignete Methoden und Infrastrukturen, um die Persistenz und Zitierbarkeit von wissenschaftlichem Content im Social Web sicherzustellen?
  • Wie könnten Mechanismen für die Qualitätssicherung und Impact-Messung von wissenschaftlichem Content im Social Web aussehen?
  • Wie kann nicht-standardisierter Content aus dem Social Web mit hoch standardisierten Metadaten der „Science 1.0“-Welt verknüpft werden?
  • Wie können Forschende in die semantische Auszeichnung von wissenschaftlichem Content im Social Web eingebunden werden?

Projektpartner

Kontakt