Social Media-Nutzung von Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern – Nutzung und Effekte

Projektziel und Forschungsfragen

Das Ziel dieses Forschungsprojekts ist es, die Social Media Nutzung von Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern zu untersuchen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf ResearchGate, einem Netzwerk für Forschende. Zentrale Fragen sind: Wie nutzen Wissenschaftler/innen ResearchGate (als Literaturdatenbank oder als virtuelle Gemeinschaft)? Wie beeinflusst die Nutzung das Wissen, die Expertise und das Teilen von Ressourcen? Beeinflussen die Nutzung von ResearchGate, das Teilen von Artikeln und Wissen, Selbstprofilierung und Netzwerkbildung auf ResearchGate die (wissenschaftliche) Karriere? Korreliert der ResearchGate Score mit traditionelleren Maßen von akademischem Erfolg (z.B. Impact-Faktor, Anzahl von Publikationen)?

Eine Online-Befragung unter Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern (Nutzerinnen/Nutzern und Nicht-Nutzerinnen/Nutzern von ResearchGate) wird durchgeführt. ResearchGate-Nutzer werden gebeten, ihren ResearchGateCV hochzuladen bzw. ihren ResearchGate Score anzugeben. Diese Angaben werden mit öffentlichen Google Scholar Zitationswerten verglichen.

Projektpartner

Kontakt