Die European Open Science Cloud in den digitalen Medien

Anfang Mai fand die 3. International Science 2.0 Conference statt, über die Guido Scherp und Johanna Kuhnert in der aktuellen B.I.T-online Ausgabe berichten. Ein Schwerpunkt der Tagung lag auf der European Open Science Cloud (EOSC) – ein hochaktuelles Thema, über das im Moment sehr viel diskutiert wird. So sind auch die ersten Schritte auf EU-Ebene wahrzunehmen. Erst kürzlich wurde von der High Level Expert Group der Europäischen Kommission ein erster Entwurf mit Handlungsempfehlungen zur Umsetzung der EOSC veröffentlicht. Und wer zunächst grundlegende Informationen zur EOSC haben möchte, sieht sich am besten das Erklärvideo der ZBW an, das kurz und knapp erläutert, was dahintersteckt:

Hinterlasse eine Antwort

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.