More from: Wissenschaftssystem

Studie zur Twitter-Nutzung: Welche Rolle spielen akademische Hierarchien?

Dr. Stephanie B. Linek, Wissenschaftlerin an der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und federführende Autorin der Studie “It’s All About Information? The Following Behaviour of Professors and PhD Students in Computer Science on Twitter”, gibt Auskunft: Sie haben untersucht, aus welchen Motiven heraus, sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei Twitter gegenseitig folgen. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, dies zu untersuchen? Die Idee entstand im Rahmen des Forschungsprojektes “Netiquette und Profile in Science 2.0“, bei dem es um die Umgangsformen, Kommunikation und Selbstdarstellung von Forschenden im Social Web geht. Für Forschende ergibt sich dabei die Problematik, dass soziale Medien sowohl privat […]


Department versus Lehrstuhl: Könnte Open Science profitieren?

Mit der Frage, ob die Personalstruktur deutscher Universitäten, ausgerichtet am Lehrstuhlprinzip, noch zeitgemäß ist, beschäftigt sich der Debattenbeitrag “Departments statt Lehrstühle: Moderne Personalstruktur für eine zukunftsfähige Wissenschaft”. Der Beitrag wurde zur Anregung der Debatte verfasst und beinhaltet daher auch in Kommentaren die Perspektiven von 14 Personen aus Wissenschaft und Politik. Schieflagen im Wissenschaftssystem überwinden Die Autorinnen Jule Specht, Christian Hof, Julia Tjus, Wolfram Pernice und Ulrike Endesfelder, Mitglieder der Jungen Akademie, schlagen die Umstellung des deutschen Lehrstuhlprinzips auf eine Department-Struktur vor. Die Grundidee dabei ist eine im Vergleich zum Lehrstuhlprinzip größere, vielfältige, selbstständig forschende Professorenschaft, die dauerhaft aus Grundmitteln der […]


Social Media und Wissenschaftskommunikation: Statistenrolle für Open Science in der Stellungnahme?

Am 28. Juni veröffentlichten die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften eine von einer Arbeitsgruppe erarbeitete Stellungnahme „Social Media und Wissenschaftskommunikation – Analyse und Empfehlungen zum Umgang mit Chancen und Risiken in der Demokratie“. Darin enthalten sind Empfehlungen an verschiedene Adressaten, etwa eine stärkere rechtliche Regulierung von Social-Media-Plattformen und Suchmaschinen durch die Politik oder der Aufbau einer redaktionell unabhängigen Wissenschaftskommunikations- und Informationsplattform, die zum Teil kontrovers diskutiert wurden. Bedeutungsverlust klassischer Intermediäre Massenmedien, die mit ihren Redaktionen als Intermediäre und Qualitätsprüfer fungieren, haben ihre frühere Vormachtstellung verloren, während […]


Bürger in der Forschung: Die Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland

Beim Forum Citizen Science am 16. März 2016 in Berlin präsentierte die Citizen Science Plattform „Bürger schaffen Wissen (GEWISS)“ das Grünbuch „Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland“. Dass Citizen Science im wissenschaftspolitischen Dialog in Deutschland stetig an Bedeutung gewinnt, zeigten beim Forum Citizen Science nicht zuletzt der Kreis der Sprecherinnen und Sprecher und deren Aussagen….


Opening up Science: Wie öffnen wir die Wissenschaft?

Mit Open Science soll Wissenschaft offener und transparenter werden. Wie dieser Wandel des etablierten Wissenschaftssystems in die Praxis umgesetzt werden kann, wurde im Workshop „Opening Up Science“ in Hamburg diskutiert. Offenheit von Wissenschaft bedeutet, dass Zugang, Nutzung, Bearbeitung und Teilen für alle und für jeden Zweck frei und kostenlos sind. Damit verbunden ist ein Wandel,…


Opening up Science: Wie öffnen wir die Wissenschaft?

Mit Open Science soll Wissenschaft offener und transparenter werden. Wie dieser Wandel des etablierten Wissenschaftssystems in die Praxis umgesetzt werden kann, wurde im Workshop „Opening Up Science“ in Hamburg diskutiert. Offenheit von Wissenschaft bedeutet, dass Zugang, Nutzung, Bearbeitung und Teilen für alle und für jeden Zweck frei und kostenlos sind. Damit verbunden ist ein Wandel,…