More from: Innovationsmanagement

EdTech: Trends und Apps auf dem Bildungsmarkt

Der Bildungssektor stellt einen großen Markt dar. Zahlreiche Start-ups haben es sich zum Ziel gesetzt, Bildung neu zu denken, Lernen und Lehre mit neuen Technologien zu unterstützen. Wir stellen einige Trendthemen vom Bildungsmarkt und Beispiele für EdTech vor. Der Bildungsmarkt ist ein Milliardenmarkt und Investitionen in EdTech (Educational Technology) könnten den Fintech-Boom ablösen und den…


Open Data KreativHack: Hackathon zeigt Nutzen offener Daten

Welche Vorteile bietet Open Data und was lässt sich mit offenen Daten machen? Um das Potential in der Praxis zu erproben, trafen sich Interessierte verschiedenster Professionen zum ersten KreativHack Open Data Edition in Kiel. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich vom 18. bis 19.11.2016 im Wissenschaftspark Kiel. Veranstaltet wurde der KreativHack von Toppoint und…


Open Access-Strategie des BMBF – ein wichtiger Lückenschluss

Mit seiner Open Access-Strategie strebt das Bundesministerium für Forschung und Bildung (BMBF) an, Open Access zum Standard zu machen, und stellt darin grünen und goldenen Weg gleichberechtigt nebeneinander. Damit gewinnt Open Access an Fahrt und bereitet möglicherweise den Weg für ein noch stärkeres Bekenntnis zu Open Science.   Am 20.09.2016 hat das BMBF seine Open…


Science 2.0 Research Project MOVING: Big Data Analyses for Non-Computer Scientists

Given the constraints of information overload and limited time resources, how can you find information relevant to finishing information-intensive tasks? Computer science provides methods for this, but usually only experts know how to use them. The EU project MOVING aims to empower ordinary users by providing a platform and training for such methods In April,…


Synchronising Open Science and Open Innovation

The last six months show that key priorities of the European Commission in the European Research Area (ERA) need to be synchronised – in particular for Open Innovation and Open Science there seem to be sensible reasons for such a synchronisation. How this can be done with the help of Science 2.0 is outlined in…


Synchronising Open Science and Open Innovation

The last six months show that key priorities of the European Commission in the European Research Area (ERA) need to be synchronised – in particular for Open Innovation and Open Science there seem to be sensible reasons for such a synchronisation. How this can be done with the help of Science 2.0 is outlined in…


Open Science: Ein Kernthema für die Europäische Kommission

Auf der EU-Konferenz zu „A New Start for Europe. Opening Up to an ERA of Innovation“ stellte der EU-Kommissar für Forschung, Wissenschaft und Innovation, Carlos Moedas, am 22. Juni die Prioritäten der Europäischen Kommission in diesen Bereichen vor: Open Innovation, Open Science, Open to the World. Open Innovation – Risikokapital als Schlüssel Laut EU-Kommissar Moedas…


Science 2.0 und Bibliotheken: Zwei Seiten einer Medaille wachsen zusammen

Wie verändert Science 2.0 die Wissenschaft und wie sieht die zukünftige Rolle von Bibliotheken aus? In ihrem Beitrag zum E-Letter on Science 2.0 „Science 2.0 and Libraries – Convergence of two sides of the same coin at ZBW – Leibniz Information Centre for Economics” beschreiben Prof. Dr. Isabella Peters, Prof. Dr. Ansgar Scherp und Prof….


Wie könnte eine Science 2.0-Strategie für Bibliotheken aussehen?

„Follower-Power“, „Raus aus der Komfortzone“ und „Bibliotheken als ehrliche Makler“ waren zentrale Ergebnisse, die beim Workshop zur Konkurrenz durch Science 2.0-Tools im Rahmen des 104. Bibliothekartages in Nürnberg erarbeitet wurden. Trotz berechtigter Befürchtungen hinsichtlich der Überschneidungen in den Geschäftsmodellen weisen Science 2.0-Tools auch positive Aspekte für Bibliotheken auf, die sie pragmatisch nutzen könnten. Als Folgeveranstaltung…


Disruptive Innovationen vs. Bibliotheken, Teil IV: Wachsam sein

Wie kann ich Trends systematisch analysieren, um zu sehen, ob sie für meine Bibliothek relevant sind? Übersichtlich gestaltete Canvas‘ erfreuen sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit, um bestimmte Fragestellungen systematisch und übersichtlich zu bearbeiten. Für die Analyse von Trends lassen sie sich ebenso einsetzen. Kundinnen und Kunden, Entwicklungen auf dem Markt und in der Gesellschaft,…